Winter

Erste Skiregion im Norden Tirols – 87 Liftanlagen | 213 Pistenkilometer | 110 km Langlauf Loipen | Ski- und Schneespaß garantiert

Die Tiroler Zugspitz Arena bietet Dir 7 sensationelle Skigebiete, die alle schnell erreicht werden können und jedem Anspruch gerecht werden. 142 Pistenkilometer (davon 106 km beschneit) und 56 Bergbahnen stehen Dir zur Verfügung.
Skifahren auf der Zugspitze, in Ehrwald, Lermoos, Biberwier, Bichlbach oder Berwang bedeutet Abwechslung und unvergessliches Schneevergnügen. Von einfachen Pisten für Anfänger und Familien bis hin zu fordernden Abfahrten für geübte Skifahrer ist alles dabei.

Jeden Schwierigkeitsgrad oder gleich im Tiefschnee: Pistenflitzer, Boarder und Skiknirpse haben in Ehrwald die Wahl zwischen
* Zugspitzplatt (Gletscher)
* Wettersteinbahnen
* Sonnenliften mit dem neuen „SUNRACER“ der ersten kindersicheren 6-er Sesselbahn mit Haube im Talkessel
* Skigebiet Ehrwalder Alm, Lermoos -Grubigstein, Bibberwier, Zugspitze, Berwang, …. 

Nach unten geht es auf bestens präparierten Pisten für jeden Schwierigkeitsgrad oder gleich im Tiefschnee. Dank Sonnenterrassen auf Dreitausender-Niveau und Schneesicherheit bis April hat Ehrwald bei Wintersportlern einen großen Stein im (Schnee)Brett.
Auf der Talabfahrt der Ehrwalder Alm besteht am DIENSTAG UND FREITAG und von der Gamsalm am MITTWOCH die Möglichkeit zum Nachtrodeln mit Skibob, Snowfox, Rennschlitten oder Holzrodel.
Die winterliche Idylle will selbstverständlich auch erwandert und mit Langlaufskiern erobert werden.